Nagelaufkleber III

  • Beurteilung hinzufügen:
  • Hersteller: Silcare®
  • €1,99
  • pcs.

Der Zauber liegt im Detail

Wasseraufkleber für Natur-, Gel-, Acryl- und Hybridnägel sind eine schnelle Möglichkeit, einzigartige und dauerhafte Maniküre zu erstellen. Jetzt können Sie die tägliche Hausarbeit erledigen, ohne dass die Nägel absplittern oder der Muster abgerissen wird.

Ein Aufkleber bietet viele Möglichkeiten für eine ungewöhnliche Maniküre. London oder vielleicht Paris? Die Wahl liegt bei Ihnen. Jetzt bekommen Ihre Nägel ein einzigartiges Aussehen und Sie entscheiden, welche Stadt Sie auf diese übertragen möchten. Schneiden Sie einfach ein interessantes Fragment aus und legen Sie es auf den Nagel.

EIGENSCHAFTEN:

  • einfache und schnelle Anwendung
  • abriebfeste
  • Originalmuster

ANWENDUNGSART:

Hybrid-/Gelnägel:

  1. Entfernen Sie die obere Schutzfolie von den Aufklebern.
  2. Wir schneiden die Aufkleber aus (so dass sie auf die Nägel passen).
  3. Bereiten Sie ein Gefäß mit einer kleinen Menge Wasser oder einen feuchten Tupfer vor.
  4. Wir bereiten die Nägel für die Stylisierung vor, tragen eine Hybridschicht oder ein Gel auf und härten in einer UV-Lampe. Um eine bessere Wirkung zu erzielen, tragen Sie eine weitere Schicht auf und härten Sie sie in einer UV-Lampe erneut aus. Wenn die Nägel fertig sind, tauchen wir den ordnungsgemäß geschnittenen Aufkleber 15-20 Sekunden lang in Wasser. (oder benetzen Sie es von unten, indem Sie es auf einen nassen Tupfer hinlegen).
  5. Wenn sich die Folie vom Papier löst, kleben Sie den Aufkleber auf den Nagel und drücken Sie ihn sehr genau, um den Aufkleber zu glätten. Wenn der Hybrid oder das Gel nach dem Aushärten zu schwach klebt oder keine Dispersionsschicht aufweist, können wir eine sehr dünne Top-Coat-Schicht auf den Nagel auftragen und den Aufkleber ohne Aushärtung aufbringen (dann in einer UV-Lampe aushärten).
  6. Entfernen Sie den überstehenden Aufkleber mit einer Feile.
  7. Für eine längere Haltbarkeit decken wir Nägel, auf den sich bereits Aufkleber befinden, mit Top-Coat ab und härten in einer UV-Lampe.

Nagellack

  1. Entfernen Sie den oberen Schutzfilm von den Aufklebern.
  2. Wir schneiden die Aufkleber aus (so dass sie auf die Nägel passen).
  3. Bereiten Sie ein Gefäß mit einer kleinen Menge Wasser oder einen feuchten Tupfer vor.
  4. Wir tragen eine Lackschicht auf die Nägel auf und warten etwa 1 Minute, bis sie etwas trocken ist. Danach tauchen wir den ordnungsgemäß geschnittenen Aufkleber 15-20 Sekunden lang in Wasser. (oder benetzen Sie es von unten, indem Sie es auf einen nassen Tupfer hinlegen).
  5. Wenn sich die Folie vom Papier löst, kleben Sie den Aufkleber auf den Nagel und drücken Sie ihn sanft, um den Aufkleber zu glätten.
  6. Entfernen Sie den überstehenden Aufkleber mit einer Feile.
  7. Für eine längere Haltbarkeit decken wir Nägel, auf den sich bereits Aufkleber befinden, mit Top-Coat ab.

PRAKTISCHER TIPP: Die Aufkleber nicht bis an die Nagelhaut schieben und am Ende des Nagels einen minimalen Rand hinterlassen.